Music

Übersicht und Lernziele in der Musik

  1. Ich weiss, warum dass das Fach Musik an der Schule unterrichtet wird.
  2. Ich kenne die physikalischen Elemente der Musik.
  3. Ich kann 3 Dinge aufzählen, was Musik im Kopf bewirken kann.
  4. Ich weiss, wie ich mich im Fach Musik verhalten muss.
  5. Ich weiss, wie das Fach Musik bewertet wird

Grundlegende Kompetenzen

  1. Elementare Musiklehre als Hilfe beim Singen, Musizieren, Hören und Bewegen erfahren
  2. Ich kann Triolen und ternäre Rhythmen wiedergeben.
  3. Ich kann punktierte Noten und Synkopen klatschen und spielen.
  4. Ich kann Triolen und ternäre Rhythmen lesen und umsetzen.
  5. Ich kann gleichzeitig zwei Rhythmen üben und spielen (Polyrhythmik).
  6. Ich kann polyrhythmische Sequenzen in Bewegung umsetzen (z.B. Body-Percussion).
  7. Ich kann ungewöhnliche Taktarten instrumental umsetzen (z.B. 7/8, 5/8).
  8. Ich kann parallele Tonarten gegenseitig zuordnen (Dur/Moll).
  9. Ich kann die praktische Anwendung von Tonarten singend erleben und beschreiben.
  10. Ich kann Moll-Tonleitern in Dur-Tonleitern umwandeln und umgekehrt.
  11. Ich kann Tonleitern und kurze einstimmige Melodien vom Blatt und nach Vorgabe singen.
  12. Ich kann weitere Tonsysteme singend erleben und reflektieren (z.B. Blues-Tonleiter).
  13. Ich kann Intervalle mit Liedanfängen in Verbindung bringen und umgekehrt.
  14. Ich kann den Quintenzirkel in Dur- und Molltonarten anwenden.
  15. Ich kann spezielle Tonsysteme (z.B. Kirchentonarten, Zwölftonmusik)
  16. Ich kann grosse und kleine Terz und Quinte erkennen und notieren.
  17. Ich kann einen Dreiklang im Notenbild erkennen und Dur- und Moll-Dreiklänge unterscheiden.
  18. Ich kann die leitereigenen Dreiklänge der Durtonleiter bestimmen und anwenden.
  19. Ich kann die harmonische Funktion der drei Hauptstufen in Dur und Moll erkennen und anwenden
  20. Ich kann Mehrklänge und deren Umkehrungen erkennen.
  21. Ich kann den Septakkord auf der fünften Stufe erkennen und anwenden.

Notation

  1. Ich kann meine Erfahrung mit den Symbolen der traditionellen und der grafischen Musiknotation erweitern.
  2. Ich kann die chromatische Tonleiter notieren.
  3. Ich kann Dynamik- und Artikulationssymbole lesen und notieren.
  4. Ich kann musikalische Verläufe in mehrstimmigen Notenbildern erkennen (z.B. Partituren).
  5. Ich kann musikalische Ideen mittels Notenschrift kommunizieren.

Instrumentenkunde

  1. Ich kann einzelne Instrumente der aktuellen Musikszene (z.B. Pop, Elektro, zeitgenössische Musik) unterscheiden und erkennen.
  2. Ich kann die Möglichkeiten der elektronischen Klangaufnahme, -verstärkung und -bearbeitung erkennen.
  3. Ich kann in einem notierten Musikstück (z.B. Partitur) Instrumente erkennen und beschreiben.
  4. Ich kann Möglichkeiten der elektronischen Klangerzeugung und -verarbeitung anwenden.
  1. Ich kann das Theoretische praktisch anwenden und vertiefen.

Begegnung mit Musik in Geschichte und Gegenwart

  1. Ich kann Singstimmen in verschiedenen Musikstilen unterscheiden und beschreiben (z.B. Kunstlied, Oper, Musical, Popsong, Jodel, Minnegesang).
  2. Ich kann Musikvorlieben und Musiktraditionen der Mitschüler/innen respektierend begegnen und hörend nachvollziehen.
  3. Ich kann zu musikgeschichtlichen Werken und fremden Musikkulturen recherchieren und deren Eigenheiten hörend erkennen.
  4. Ich kann vorgespielte Musik bezüglich einiger Merkmale in musikgeschichtliche und gesellschaftliche Bezüge einordnen (z.B. politische Musik, Stadiongesänge).
  5. Ich kann einzelne Musikströmungen des 20. und 21. Jahrhunderts hörend unterscheiden (z.B. experimentelle Musik, Postmoderne).
  6. Ich kenne einzelne Komponist/innen und Musiker/innen bekannter Orchester, Bands und Musikformationen, kann mich konzentriert auf deren Musik einlassen und vorgegebene Fragen beantworten.

Körperausdruck zu Musik

  1. Ich kann mit Objekten, Kostümen und Requisiten Bewegungselemente ausformen und damit ausgewählte Musik darstellen.
  2. Ich kann Melodie und Rhythmus eines Liedes sowie Texte mit Körpersprache und -ausdruck unterstützen (z.B. Song, Sprechgesang).
  3. Ich kann zu einer Musik Bewegungsinterpretationen erarbeiten (mit oder ohne Material).
  4. Ich kann zu Musikstücken vorgegebene Bewegungsabläufe übernehmen, variieren sowie Improvisationen in Gruppen entwickeln.

Bewegungsanpassung an Musik

  1. Ich kann Melodieausschnitte grossräumig und phantasievoll mit dem Körper ausformen (z.B. Refrain eines Liedes, melodische Phrase).
  2. Ich kann zum Rhythmusmuster einer musikalischen Phrase eine Bewegungsvorlage wiederholen.
  3. Ich kann ungewohnte Taktarten und Taktwechsel in Schrittkombinationen ausführen (z.B. 5-er, 7-er, Wechsel 3/4-6/8).
  4. Ich kann vorgegebene Schritt- und Bewegungabfolgen zu einer Musikvorlage vorbereitet wiedergeben.
  5. Ich kann zu einem Musikstück vorgegebene Choreographien üben und ausführen.

Tanzrepertoire

  1. Ich kann einzelne Formen der aktuellen Musik- und Tanzszene bewegungsmässig nachahmen und umsetzen (z.B. Vorbild Music-Clips, Folkloregruppe).
  2. Ich kann Funktionen des Tanzes und der dazugehörenden Musik in verschiedenen gesellschaftlichen Situationen erkennen (z.B. Paartanz, sakraler Tanz, Jugendkultur).
  3. Ich kann aus verschiedenen Tanzstilen Grundschritte und charakteristische Tanzfiguren präsentieren.
  4. Ich kann Bewegungs- und Tanzausschnitte in musikalischen Projekten einsetzen (z.B. in Musicals).

Akustische Orientierung

  1. Ich kann musikalische Formen unterscheiden und hörend wiedererkennen.
  2. Ich kann mit verschiedenen Methoden musikalische Aspekte bewusst verfolgen, verstehen und dazu Fragen generieren (z.B. Instrumentierung, Form, Interpretation).
  3. Ich kann Fragestellungen zu einem Musikabschnitt nach mehrmaligem Hören beantworten.
  4. Ich kann gehörte Musikabschnitte mithilfe einer Partitur musikalisch vielschichtig beschreiben.

Bedeutung und Funktion von Musik

  1. Ich kann in Musikwerken verschiedener Stile Wirkungen und Aussagen hörend nachverfolgen und zuordnen (z.B. Politische Musik, Marschmusik, Programmmusik)
  2. Ich kann bei Musikbeispielen hörend Eindrücke sammeln und diese in einen Bezug zu den eigenen musikalischen Präferenzen bringen.
  3. Ich kann die Wirkung eines Musikstückes aus persönlicher Sicht darlegen und begründen.
  4. Ich kann Funktionen von Musik den verschiedenen Aufführungsorten und Bühnen zuordnen (z.B. Kirche, Demonstration, Dorffest).
  5. Ich kann Atmosphären von Musikwerken und deren Wirkungsfelder differenziert wahrnehmen und dazugehörige Hintergründe erarbeiten (z.B. soziale, geschichtliche Aspekte).
  6. Ich kann die Funktion des Gehörs beschreiben und einen Bezug zu dessen Nutzung bzw. Belastung in unterschiedlichen Situationen herstellen (z.B. Lärmbelastung im Alltag, berufliche Situation von Musikern oder Strassenbauarbeitern, Konzertbesuch, Disco).
  7. Ich kann die Gefahren für das eigene Gehör auflisten und verstehen den Zusammenhang zwischen Lautstärke und deren Auswirkung auf das Gehör.
  8. Ich kann Schallwellen, Obertöne, Klangfärbungen und akustische Phänomene hörend verstehen und kommentieren.
  9. Ich kann Schallerzeugung (z.B. elektronische) und deren Übertragung erklären.
  10. Ich kann musikalische und akustische Phänomene mit physikalischen und biologischen Prozessen in Verbindung bringen.

Musizieren im Ensemble

  1. Ich kann Rhythmus- und Melodiepatterns aus verschiedenen Kulturen, Epochen und Stilen spielen und deren Besonderheit erkennen.
  2. Ich kann im Zusammenspiel die Mitspielenden wahrnehmen und auf ihre Spielart reagieren.
  3. Ich kann Improvisationskonzepte in der Gruppe umsetzen (z.B. Harmoniefolge, Bild, Skalen).
  4. Ich kann Elemente aus Musikstilen adaptieren, ausformen und/oder verfremden und üben.
  5. Ich kann im Klassenarrangement Musik aus verschiedenen Kulturen, Epochen und Stilen spielen.

Instrument als Ausdrucksmittel

  1. Ich kann zu Begriffen musikalische Spannungsverläufe entwickeln und darstellen (z.B. wachsen, fliegen, Beruhigung, Dichte).
  2. Ich kann Pattern und Ostinati anwenden und kreativ damit umgehen (z.B. Improvisationsmuster).
  3. Ich kann Partiturausschnitte und Darstellungsarten interpretieren und als Vorlage für eigene Ideen verwenden (z.B. Text, Film).
  4. Ich kann eigene Ideen kreativ in Musik umsetzen.
  5. Ich kann mit elektronischen Medien musikalisch experimentieren.
  6. Ich kann ausgewählte Musiksoftware und können diese erkunden, testen und für ihren Bedarf einsetzen.
  7. Ich kann Klänge aus ihrer Umwelt elektronisch aufnehmen, verändern und damit musikalisch experimentieren und anwenden.
  8. Ich kann ein Klangarrangement mit Instrumenten und elektronischen Klangquellen umsetzen.

Stimme im Ensemble

  1. Ich kann im chorischen Singen den Anweisungen der Lehrperson bezüglich Einsätze, Tempo und Dynamik folgen.
  2. Ich kann in mehrstimmigen Liedern meine Stimme halten.
  3. Ich kann einen differenzierten Beitrag im mehrstimmigen chorischen Singen leisten (z.B. Bewegung, Rhythmus, Solo).
  4. Ich kann ein begleitetes Lied solistisch oder in Gruppen vortragen.

Stimme als Ausdrucksmittel

  1. Ich kann zwischen Kopf- und Bruststimme unterscheiden und beide einsetzen.
  2. Ich kann die eigene Stimme im Tonumfang erweitern und kräftigen.
  3. Ich kann ihren Tonumfang erkennen und gezielt einsetzen.
  4. Ich kannTexte groovebezogen interpretieren.
  5. Ich kann HipHop-Texte rappen.
  6. Ich kann eigene Texte verfassen und in viertaktige Patterns integrieren.
  7. Ich kann eigene Song- und Raptexte schreiben und interpretieren.

Liedrepertoire

  1. Ich kann Beispiele aus der aktuellen Musikszene singen und ihre musikalischen Präferenzen einbringen.
  2. Ich kann Lieder aus verschiedenen Epochen singen und die dafür notwendigen Singtechniken unterscheiden und erproben (z.B. Kunstlied, Popgesang).
  3. Ich kann unterschiedliche Stilarten singen, die sprachlichen Besonderheiten berücksichtigen und den damit verbundenen Ausdruck erproben.
  4. Ich kann Lieder in verschiedenen Sprachen, Epochen und Stilen interpretieren.
  5. Ich kann exemplarische Kunstlieder aus Geschichte und Gegenwart solistisch oder chorisch singen.

Musikalisches Erkunden

  1. Ich kann zu einem aktuellen Thema aus ihrem Leben eine musikalische Collage entwickeln und produzieren.
  2. Ich kannkreative Lösungen zu musikalischen Fragestellungen finden (z.B. wie tönen verschiedene Generationen? Wie klingt Krieg?).

Musikalische Auftrittskompetenz

  1. Ich kann eigene musikalische Fähigkeiten einschätzen und diese innerhalb eines musikalischen Auftrages bewusst zum Einsatz bringen.
  2. Ich kann den Wert von Vorbereitung und Übung in einem Projekt erkennen und Einsatz und Leistungen von Projektmitwirkenden wertschätzen.
  3. Ich kann Auftrittskompetenz und Bühnenpräsenz mit der Qualität musikalischer Darbietung in Verbindung bringen und verbalisieren.
  4. Ich kann meine instrumentalen, tänzerischen und stimmlichen Fähigkeiten situationsgerecht vor Publikum oder auf der Bühne präsentieren.

Umsetzen von Musik

  1. Ich kann in der Gruppe Szenen zu Musik entwickeln, welche sich im Spannungsfeld von Wirklichkeit und Phantasie bewegen.
  2. Ich kann musikalische Vorbilder und deren Performances erkunden und in persönlicher Weise adaptieren.
  3. Ich kann aus einem gewählten Musikstil eine kurze Reproduktion oder Improvisation entwickeln und zeigen.
  4. Ich kann zu Musik Assoziationen bilden, Schwerpunkte setzen und diese in Musik und andere Medien umsetzen.

Themen musikalisch darstellen

  1. Ich kann aus einer beliebigen Vorlage eine musikalische Gestaltung konzipieren und entwickeln.
  2. Ich kann ein Thema in Gruppen mit verschiedenen Medien verbinden, bearbeiten und selbstständig eine Lösung finden.
  3. Ich kann in der Gruppe eine Performance oder einen Videoclip zu einem Thema produzieren und vertonen.